Über uns

Hilfen für behinderte Menschen in Bosnien-Herzegowina e.V.
Netzwerk Inklusion – BIH.

Unser Verein, der kooperatives Mitglied bei der BVLH ist, wurde im Februar 1996 gegründet und hat seinen Sitz in Marburg. Ziel dieses Vereins ist es, in Bosnien-Herzegowina beim Aufbau von Strukturen der Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung zu helfen und am Beispiel modellhafter Projekte die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung geistig behinderter Menschen und ihrer Familien aufzuzeigen.

Grundidee unseres Engagements ist es es nicht bei Projekten für behinderte Menschen und ihren Familien in Bosnien zu belassen, sondern mit Hilfe dieser Projekte nachhaltige Strukturen der Förderung von Menschen mit Behinderung aufzubauen.

Voraussetzungen für unsere erfolgreiche Arbeit sind:

1. Zuverlässige und engagierte Partner in Bosnien, die den Großteil der Arbeit vor Ort übernehmen.
2. Ein Konzept mit klaren Zielvorstellungen, auf die sich alle Beteiligten vor Beginn eines Projekts einigen.
3. Gemeinsame Überzeugungen und Grundsätze, z.B. das Prinzip der ethnischen und religiösen Toleranz, was besonders in Bosnien wichtig ist.
4. Kooperation und Offenheit gegenüber anderen Organisationen in Bosnien

Wenn Sie mehr über unsere Grundsätze und Prinzipien oder unsere Mitglieder erfahren möchten, besuchen Sie einfach die entsprechenden Unterseiten.

Über Anregungen und ihr Interesse an unserer Arbeit freuen wir uns sehr.
Wenn Sie unseren Verein unterstützen oder mit uns in Kontakt treten möchten, freut sich unser Vorsitzender Wolfgang Göbel über ihre Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.